Nicht nur etwas fürs Auge

Die Heißprägetechnologie ist in allen Branchen gefragt, in denen Papiere, Kartonagen oder Kunststoffteile oberflächenveredelt werden. hinderer + mühlich ist daher der geschätzte Partner der grafischen Industrie sowie der Kunststoffindustrie. Unsere hochwertigen, kundenindividuellen Prägewerkzeuge finden vielfältige Anwendungen u.a. im Bereich Schreibgeräte, in der Druckindustrie, der Verpackungs- und Kosmetikbranche und im Bereich Automotive. 

Neben dekorativen Aufgaben – wie etwa der Applikation glänzender Logos auf Süßwarenverpackungen aus Karton – erfüllt das Heißprägen auch funktionale Anforderungen. Zum Beispiel liefert die Beschriftung von Einwegspritzen oder Kathetern die nötige Prozesssicherheit in der Medizintechnik.